Bewerbungsleitfaden

 

Bewerbungsanschreiben

Auch wenn die Formulierung Ihres Bewerbungsanschreibens den aufwendigsten Teil Ihrer Bewerbung darstellt, nehmen Sie sich hierfür ausreichend Zeit. Das ein- bis zweiseitige Anschreiben ist schließlich der erste Eindruck, den wir von Ihnen gewinnen.

Nutzen Sie das Bewerbungsanschreiben um sich und Ihren beruflichen Werdegang kurz vorzustellen. Auch Ihre Stärken und Qualifikationen dürfen sie hier gerne kurz schildern. Wenn Sie uns dann auch noch die Gründe für Ihre Bewerbung bei Chemgineering und das Interesse an dieser Stelle erläutern, ist die erste Hürde erfolgreich gemeistert.

 

Lebenslauf

Nachdem Sie durch Ihr Bewerbungsanschreiben unser Interesse geweckt haben, sind wir natürlich umso gespannter auf Ihren Lebenslauf. Dieses Qualifikationsprofil sollte Ihre einzelnen Karrierestufen beinhalten und natürlich Ihr Bewerbungsanschreiben fachlich belegen. Den Fokus können Sie je nach Berufserfahrung auf Ihre schulische bzw. akademische Ausbildung, absolvierte Praktika oder bisherige Berufserfahrung legen. Die Angabe der jeweiligen Tätigkeitsdauer sehen wir als selbstverständlich an. Freuen würde uns zudem, wenn Sie uns Ihre berufsrelevanten Stationen durch einige knappe Stichpunkte (Tätigkeitsinhalte) erläutern würden.

 

Arbeitszeugnisse, Abschlusszeugnis und weitere Zertifikate

Nun haben Sie es fast geschafft. Den letzten Teil Ihrer Bewerbungsunterlagen nehmen Ihre Arbeitszeugnisse und Zertifikate ein. Anhand dieser Dokumente können Sie Ihre berufliche Laufbahn belegen und wir sind in der Lage, uns einen detaillierten Eindruck über Ihre Erfahrungen zu verschaffen. Dabei interessieren uns, in Abhängigkeit von Ihrer beruflichen Erfahrung, insbesondere Ihre letzten Arbeits- bzw. Praktika-Zeugnisse. Berufseinsteiger oder Bewerber mit geringer beruflicher Praxiserfahrung fügen bitte auch Ihr Hochschulzeugnis bei. Sollten Sie in der Vergangenheit an fachlichen Weiterbildungen teilgenommen haben, dann ergänzen Sie Ihre Bewerbung bitte ebenfalls um die entsprechenden Nachweise.

 

Sie haben es nun geschafft! Ihre Bewerbungsunterlage sind nun fertig und Sie können diese, unter Angabe der Stellenbezeichnung, per E-Mail an: job@chemgineering.com senden.

Bitte verwenden Sie hierfür lediglich gängige Dateiformate (vorzugsweise .pdf) und fügen Sie die einzelnen Dokumente in ein bis max. drei Dateien zusammen.

 

Bewerbung erfolgreich versendet? Und so geht es weiter.

 

Chemgineering Holding AG | Binningerstrasse 2 | 4142 Münchenstein | T +41 61 467 54 00 | F +41 61 467 54 01 | www.chemgineering.com | info@chemgineering.com