The Technology Designers / Planung / Generalplanung / Planungsphasen / Extended Basic Engineering umsetzen

Extended Basic Engineering umsetzen

Die Chemgineering Technology Designer erhielten den Auftrag zur Ausführung eines Extended Basic Engineering. Am Ende der Leistungen wird ein verhandlungsfähiges Vergabepaket mit einer Kostengenauigkeit von +/- 5% stehen.

Die Planungsaufgaben und der vom Kunden vorgegebene Zeitrahmen erfordern hierbei das gesamte Chemgineering Planungs-Know-how. Das geplante Vorhaben umfasst die Implementierung eines etablierten Herstellungsprozesses in ein bestehendes Gebäude inklusive aller Prozess- und Prozessnebenanlagen, sowie der gebäudetechnischen Erfordernisse. Im Einzelnen werden die folgende Systeme und Gewerke durch Chemgineering geplant:

- Prozesstechnik
- Rohrleitungs- und Trassenplanung in 3D
- Prozessmedien (schwarz und Rein)
- Pharmazeutischer Innenausbau
- Baustelleneinrichtung
- Logistik (Material, Personal)
- Elektrotechnik
- Automation
- Lüftungsanlagen


Die erste Phase des Projektes bildet die Herausarbeitung eines Konzeptes, mit dem Ziel, die vom Kunden erarbeitete Machbarkeitsstudie zu verifizieren und die Umsetzung aufzuzeigen.
Den Abschluss des Basic Engineerings bilden verhandlungsfähige Lieferantenangebote die einen zeitnahen und kostengenauen Übergang in die Ausführungsphase garantieren.

Das könnte Sie auch interessieren: Projektmanagement-Phasen

Chemgineering Holding AG | Binningerstrasse 2 | 4142 Münchenstein | T +41 61 467 54 00 | F +41 61 467 54 01 | www.chemgineering.com | info@chemgineering.com